Web-Design

Machen Sie Ihr Leben einfacher mit diesen Web-Design-Tipps

Web-Design

Wenn Sie dachten, das Erstellen einer Website sei einfach, denken Sie noch einmal darüber nach. Vielleicht denken Sie: „Wie kann es schwierig sein, wenn Sie nur auf Elemente klicken und diese ziehen müssen, oder?“ Wenn Sie darüber nachdenken, eine Online-Präsenz mit Hilfe von kostenlosen Website-Erstellern zu erstellen, ist dies eine Möglichkeit, auch wenn dies nicht die beste sein wird.

Das Hauptproblem der kostenlosen Website-Ersteller besteht darin, dass sie hinsichtlich der Benutzerflexibilität nicht viel bieten. Mit anderen Worten, Sie stecken von Anfang an in dem fest, was immer sie Ihnen bieten, es sei denn, Sie zahlen eine zusätzliche Gebühr. Sie können jedoch eine Website auch mit anderen Tools erstellen, als mit diesen kostenlosen Online-Diensten. Aber um eine gute oder sogar gut aussehende Website zu erstellen, müssen Sie einige universelle Regeln verstehen.

Die Regeln des Schriftdesigns

Die Regeln des Schriftdesigns

Obwohl das World Wide Web mit Bildern und Videos durchsetzt ist, sollten Sie niemals einen Textblock vergessen, der für eine Online-Präsenz von Nutzen ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie einfach „Lorem Ipsum“ auf Ihrer Seite eingeben und hoffen, einige gute Ergebnisse zu erzielen. Beachten Sie, dass einige Regeln zu beachten sind, wenn Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Besucher auf sich ziehen möchten. Wenn Sie beispielsweise Überschriften erstellen, sollten Sie diese fett formatieren, damit Sie leicht vom Rest des Inhalts unterschieden werden können. In Bezug auf den Haupttext möchten Sie möglicherweise die Serifenschrift verwenden, um die Lesbarkeit zu maximieren.

Wählen Sie maximal drei Farben

Drei Farben sollten die maximale Anzahl von Farbtönen sein, die Sie in einer bestimmten Website verwenden. Konsistenz ist das A und O bei der Erstellung einer zusammenhängend aussehenden Website. Sie sollten neutrale Paletten berücksichtigen, während Sie einen starken Farbton verwenden, um eine mutige Präsenz für Ihre Site zu erzielen. Stellen Sie außerdem sicher, dass sich die Farben so ergänzen, dass sie angenehm aussehen, anstatt wie ein Einhorn, das auf Ihrer Seite gekotzt ist.

Bildgröße

Das Web ist ein pixelbasierter Bereich, dh wenn Ihr Bild nicht groß genug ist, werden einige Plattformen das Bild möglicherweise automatisch skalieren, wodurch es wiederum pixelig aussieht. Wenn Sie im Internet nach Bildern suchen, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Größe herunterladen. Bildschärfe kann einer Website eine Menge Glaubwürdigkeit verleihen, selbst wenn das Bild nicht von Ihrer Kamera aufgenommen wurde.

Wenn Sie die Idee haben, eine Website für Ihre Marke oder Ihren persönlichen Online-Auftritt zu entwerfen, sollten Sie professionelle Dienste in Erwägung ziehen, wie sie in der Comrade Web Agency zu finden sind.